Who needs MySpace?

I often asked myself in the past – as I’m sure have many many web designers – how such an ugly platform such as MySpace can have such a big success. Is it because it’s ugly? Is it because it’s easy to use? Is it because everybody does it?

Well, yes, some of all of that. But hey, wait a minute. Isn’t this Web 2.0? What about the wisdom of the masses. OK, or rather the taste of the masses🙂

I was happy to see that the first subversive pages are appearing here and there, like this one (news pilfered from de-bug.de).

I’m going to look for many more account which do something like this…

2 Gedanken zu “Who needs MySpace?

  1. Keiner braucht mySpace, wenn man sich schonmal die Validität anschaut, könnte man denken was für Webentwickler das gemacht haben.
    Dass MySpace so erfolgreich wurde, kann nur ein sehr glücklicher Zufall sein…

    P.S.: Warum hast du das Logo als Flash-Animation eingebunden?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s